Steuerberaterverband Thüringen e.V.
News Detail

Wahlen zum Europäischen Parlament

Als Steuerberaterinnen und Steuerberater haben Sie die Wahl, Europa aktiv mitzugestalten. Geben Sie bitte Ihre Stimme ab!

Zur Europawahl am 9. Juni 2024 hatte der Steuerberaterverband Thüringen bereits am 02.04.2024 alle Kandidatinnen und Kandidaten für das Europaparlament aus Thüringen eingeladen, sich den Mitgliedern des Steuerberaterverbandes Thüringen vorzustellen. 

Bis heute hat allein MdEP Marion Walsmann unsere Einladung angenommen. Gern hätten wir übergreifender informiert, möchten das Engagement von Frau Walsmann jedoch nicht durch Nichtveröffentlichung abwerten. Die Veröffentlichung nur einer Stimme stellt keine Wahlempfehlung des Steuerberaterverbandes Thüringen dar.

„Mein Name ist Marion Walsmann. In Thüringen bin ich geboren, aufgewachsen und zur Schule gegangen. Hier lebe ich mit meinem Ehemann und meinen beiden Kindern. Ich bin Thüringerin mit Leib und Seele und mit Begeisterung ehrenamtlich in vielen Vereinen und Verbänden aktiv. Kommunalpolitische Erfahrung habe ich als Stadträtin gesammelt. Als ehemalige Landesministerin und Landtagsabgeordnete war ich in jedem Winkel Thüringens unterwegs. Die Anliegen meiner Mitbürgerinnen und Mitbürger liegen mir sehr am Herzen, weshalb ich mich weiterhin als Abgeordnete im Europäischen Parlament für sie stark machen will. Besonders wichtig sind mir ein freier und fairer Binnenmarkt, der die Verbraucher schützt. Außerdem setze ich mich für den Schutz von Kindern ein. Ich möchte ein Europa, das uns allen dient. Denn nur die Europäische Union ist unser Garant für Frieden, Freiheit, Wohlstand und Stabilität.“

Die Positionen der Parteien zur Europawahl finden Sie nachstehend: