Steuerberaterverband Thüringen e.V.
Startseite

Jetzt buchen: Änderungen im Steuer- und Gesellschaftsrecht 2022/2023

Das Auftaktseminar findet als Präsenzveranstaltung im Congress Center der Messe Erfurt statt und wird gleichzeitig gestreamt. Sie können entscheiden, ob Sie online teilnehmen oder den Tag mit Ihren Kolleginnen und Kollegen verbringen möchten.

Wir freuen uns auf Sie und unsere beiden Referenten Patrick E. Schlarb, RA FAStR und Prof. Dr. Marcus Scholz, WP StB! Begleitet wird die Veranstaltung von einer Fachausstellung mit ausgewählten Kooperationspartnern rund um das Thema Kanzleiorganisation. 

Zahlreiche Gesetzesänderungen, die bei den Steuererklärungen für 2022 erstmals anzuwenden sind, grundlegende Urteile des EuGH und des BFH sowie wichtige Verwaltungserlasse haben wieder eine Vielzahl von Rechtsänderungen mit sich gebracht. Der Berater muss sich, seine Mitarbeiter und die Mandanten über diese Änderungen informieren. Die Änderungen betreffen sowohl die Jahresabschlüsse und die Steuererklärungen für 2022 als auch die Gestaltungsberatung ab 2023. Behandelt werden insbesondere die folgenden bereits verabschiedeten Gesetze

  • Viertes Corona-Steuerhilfegesetz
  • Steuerentlastungsgesetz 2022
  • „Zinsanpassungsgesetz (§ 233a AO)“
  • Gesetz zur Umsetzung unionsrechtlicher Vorgaben im Umsatzsteuerrecht
  • Jahressteuergesetz 2022
  • Gesetz zur Umsetzung der DAC 7-Richtlinie
  • Inflationsausgleichsgesetz
  • Gesetz zur temporären Senkung des Umsatzsteuersatzes auf Gaslieferungen über das Erdgasnetz
  • Achtes Gesetz zur Änderung von Verbrauchsteuergesetzen
  • Gesetz zur Zahlung einer Energiepreispauschale an Renten- und Versorgungsbeziehende und zur Erweiterung des Übergangsbereichs

sowie die im Jahr 2022 noch im Gesetzgebungsverfahren befindlichen Änderungsgesetze. Behandelt werden auch wichtige Entscheidungen des EuGH, BVerfG, BFH, BGH, der Finanzgerichte, BMF-Schreiben, Verwaltungserlasse und berufsständische Verlautbarungen.

Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten die zwei gelben Bücher als gedruckte Version.

Melden Sie sich jetzt an! Hier geht es zur Buchung der Präsenzveranstaltung und hier zur Onlinevariante.