Steuerakademie Thüringen e.V.

Die Betriebsprüfung bei Mandaten aus der Pflegebranche

Seminarnummer:
220299
Referent(en):
Dipl.-Finw. Alfred P. Röhrig
Ort/Anschrift:
Ramada by Wyndham Weimar, Kastanienallee 1 D, 99428 Weimar-Legefeld
Kategorien:
Professional - Steuern und Rechnungswesen, Präsenzseminare
Geeignet für Fachberater:
Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)
Termine:
19.05.2022 09:00 Uhr – 13:00 Uhr
Ampel Grün
Plätze verfügbar
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
291,55 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
374,85 € inkl. USt.

Die jüngsten steuerrechtlichen Änderungen sowie neue Rechtsprechung haben in der Pflegebranche zu weitreichenden Anpassungen geführt. Die verstärkt angeordneten Betriebsprüfungen bei ambulanten Pflegediensten und stationären Pflegeheimbetreibern bergen daher Gefahren für erhebliche Steuernachforderungen, denn bereits an die Vollständigkeit und die Ordnungsmäßigkeit des Belegwesens werden hohe formelle Anforderungen gestellt.

Im Seminar werden die jüngsten Prüfungsschwerpunkte der Betriebsprüfer ausgewertet und Argumente vorgestellt, um unverhältnismäßige Hinzuschätzungen abzuwehren.

Prüfungsschwerpunkt Einkommensteuer

  • Einkünftequalifizierung, Eigenverbrauch
  • Neues Urteil des BFH zur Stempeltheorie
  • Aktuelle Urteile zu den Auswirkungen der Abfärbetheorie

Prüfungsschwerpunkt Versagung der Gewerbesteuerbefreiung

  • § 3 Nr. 20c GewStG, § 3 Nr. 20d GewStG

Weitere Inhalte:

  • Digitaler IT-Zugriff der Betriebsprüfer
  • Auslagerung in Service-Gesellschaften

Fachberaterfortbildung
3,5 h Fachberater für das Gesundheitswesen (DStV e.V.)


Die fünfte Fachberatertagung für das Gesundheitswesen findet am 18. und 19. Mai 2022 im Ramada by Wyndham Weimar, Kastanienallee 1 in 99428 Weimar-Legefeld statt. Für Sie ist ein Zimmerkontingent bis zum 03.05.2022 unter dem Stichwort „Steuerakademie“ im Hotel reserviert, sofern Sie eine Übernachtung wünschen (EZ 82,00  /Nacht inklusive Frühstück). Die Übernachtung ist nicht in der Tagungsgebühr enthalten.

Bei Buchung der drei Fachberaterseminare am 18.05. und 19.05.2022 gewähren wir Ihnen einen Nachlass in Höhe von 30,00 Euro.

Empfehlungen

« zurück zur Übersicht