Steuerakademie Thüringen e.V.

Abruf: Die Grundsteuer-Reform 2022 in der Land- und Forstwirtschaft

Seminarnummer:
222630A
Referent(en):
Referententeam
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Professional - Steuern und Rechnungswesen, Abrufseminare
Termine:
31.05.2022 14:00 Uhr – 18:00 Uhr
Ampel Grün
Plätze verfügbar
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
232,05 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
327,25 € inkl. USt.

Abrufseminar: Sie erhalten mit Ihrer Buchung die Aufzeichnung des Onlineseminars vom 20.04.2022. Diese steht Ihnen nach Kauf sofort in Ihrem Kundenkonto für sechs Monate zur Verfügung. Das Skript zur Veranstaltung befindet sich ebenfalls in Ihrem Account. Bitte beachten Sie, dass wir für Abrufseminare keine Teilnehmerzertifikate ausstellen und keine Seminarstunden anrechnen können.

Referenten: Dipl.-Finw. Wilfried Mannek, RD und Dipl.-Ing. agr. Klaus Müller

Die Ermittlung der neuen Grundsteuerwerte für Betriebe der Land- und Forstwirtschaft ist komplex. Das Seminar zeigt Ihnen mit anschaulichen Praxisfällen auf, wie die Bewertung des land- und forstwirtschaftlichen Vermögens durchzuführen ist und welche Veränderungen künftig auf Steuerpflichtige sowie ihre steuerlichen Berater zukommen. Zudem werden Abgrenzungsfragen in Sonderfällen dargestellt.

Wegen der zu beantwortenden Abgrenzungsfragen werden die Grundzüge der Bewertung des Grundvermögens sowie die koordinierten Ländererlasse vom 09.11.2021 anschaulich erläutert.

Allgemeines

  • Hauptfeststellung 01.01.2022
  • Erklärungsabgabe online per ELSTER
  • Abgabefrist

Bundesmodell: Grundzüge der Bewertung des Grundvermögens

  • Unbebaute Grundstücke
  • Ertragswertverfahren
  • Sachwertverfahren

Öffentlich nutzbare Datenquellen

Abgrenzung des land- und forstwirtschaftlichen Vermögens vom Grundvermögen

  • Bestimmung der wirtschaftlichen Einheiten
  • Erfassung von Wohnungen als Grundvermögen
  • Eigentümerbesteuerung

Bewertung des Betriebs der Land- und Fortwirtschaft

  • Hofstelle als gesonderte Nutzungsart
  • Forstwirtschaftliche Besonderheiten
  • Gärtnerische Nutzung
  • Behandlung von Scheunen und Ställen
  • Erfassung der Tierhaltung
  • Sonderfälle

Schwerpunkt
Bewertungsrecht
Grundsteuer

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Fachanwälte für Steuerrecht
Steuerfachwirte
Steuerabteilungen in Unternehmen
Fach- und Führungskräfte aus Finanzwesen und Controlling
Steuerfachangestellte

« zurück zur Übersicht