Steuerakademie Thüringen e.V.

Steuerfachangestellte - Wochenlehrgang für Auszubildende im 1. Lehrjahr

Seminarnummer:
228010
Referent(en):
Dozententeam
Ort/Anschrift:
Tagungsräume Erfurt, Eislebener Straße 1g, 99086 Erfurt
Kategorien:
Youngsters - Qualifikation, Präsenzseminare
Termine:
17.10.2022 bis 21.10.2022 08:30 Uhr – 15:30 Uhr
Ampel Grün
Plätze verfügbar
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
250,00 €
Preis (Nicht-Mitglieder):
300,00 €

Gerade mit der Ausbildung begonnen, erhalten die Auszubildenden vor allem einen Überblick im Steuerrecht. Beim vertieften Behandeln des Lehrplanstoffes in der Berufsschule wird sich dann zunehmend ein Aha-Erlebnis einstellen. Die Grundlagen der Umsatzsteuer, Gewerbesteuer und Einkommensteuer werden so erläutert, dass immer ein praktischer Bezug zur Arbeit in der Kanzlei hergestellt wird.

Durch die praxisnahe Unterrichtsgestaltung sind die Auszubildenden schneller in der Lage, selbstständig einfache Aufgaben im Kanzleialltag zu bewältigen. Die Anpassungsphase an das Berufsleben kann verkürzt und das Potenzial optimal ausgeschöpft werden.


17.10.2022 Rechnungswesen | Dipl.-Ök. Bernd Molitz

Bilanz: Aufbau, Aussagewert, Veränderungen
Belegbuchungen mit und ohne Umsatzsteuer
Aufbau der Kontenrahmen SKR03 und SKR04


18.10.2022 Einkommensteuer | B.A. Janett Heinemann, StB

Systemdarstellung zur Bearbeitung von Einkommensteuerfällen
Lösung von Einzelaufgaben zur Erläuterung der Problematik


19.10.2022 Umsatzsteuer | B.A. Janett Heinemann, StB

Darstellung des Systems der USt zur Lösung von Fallproblemen
Lösung von Einzelaufgaben zur Erläuterung der Problematik


20.10.2022 Gewerbesteuer | Bettina Lange, StB

Einordnung und Perspektiven der Gewerbesteuer
Gewerbebetrieb als Steuergegenstand
Unternehmer als Steuerschuldner
Besteuerungsgrundlagen/Ermittlung der Gewerbesteuerschuld


21.10.2022 Abgabenordnung | Dipl.-Kfm. Sven Guldenschuh, StB

Verwaltungsakte
Bescheidarten
Fristen
Fristenberechnung
Abschlusstest der Lehrgangswoche


Hinweis

Bitte bringen Sie die aktuellen Steuergesetze und Steuerrichtlinien, das HGB und einen Taschenrechner mit.

« zurück zur Übersicht