Steuerakademie Thüringen e.V.

Grundlagenwissen Abgabenordnung

Seminarnummer:
230790o
Referent(en):
Dipl.-Finw.(FH) Marco Krappatsch
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Basic - Steuern und Rechnungswesen, Onlineseminare
Termine:
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
291,55 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
374,85 € inkl. USt.

Abgesagt

Das Seminar wird hybrid durchgeführt. Hier melden Sie sich für die Onlinevariante an.

Die Kenntnis des Verfahrensrechts ist eine elementare Grundlage für eine gute und erfolgreiche Betreuung jedes einzelnen Mandates in der Steuerberatungskanzlei. Wenn diese Kenntnisse noch aus der Zeit der Ausbildung oder der Vorbereitung auf eine abzulegende Prüfung stammen und seit Längerem nicht mehr aufgefrischt wurden oder im Alltagsgeschäft untergegangen sind, ist Handlungsbedarf gegeben. Aktuelle wichtige Veränderungen des Verfahrensrechts sind noch nicht verinnerlicht und damit auch nicht zugunsten der Mandanten einzusetzen.

Sie frischen im Seminar Ihr Wissen auf und verschaffen sich einen aktuellen Überblick. Dabei werden anhand von Beispielen immer wieder Sachverhalte aus der Praxis aufgegriffen. Sie erhalten Werkzeuge an die Hand, um z. B. auch außerhalb eines Rechtsbehelfsverfahrens die Interessen des Mandanten wirksam zu schützen. Anschließend fällt es Ihnen leicht, sich beispielsweise gegen verfahrensrechtlich unzulässige Korrekturbescheide erfolgreich durchzusetzen.

  • Basiswissen zum Verwaltungsakt
  • Das Verfahren zur Festsetzung von Steuern
  • Das Verfahren zur Feststellung von Besteuerungsgrundlagen
  • Die Erhebung von Steuern und steuerlichen Nebenleistungen
  • Das außergerichtliche Rechtsbehelfsverfahren
  • Korrektur von Steuerbescheiden und sonstigen Verwaltungsakten

Schwerpunkt
Verfahrensrecht

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Fachanwälte für Steuerrecht
Steuerfachwirte
Steuerfachangestellte


Hinweis
Die Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail zwei Tage vor Seminarbeginn.


« zurück zur Übersicht