Steuerakademie Thüringen e.V.

Überblick zum Jahreswechsel: Fit für die Sozialversicherung 2024

Seminarnummer:
230900o
Referent(en):
Bernd Dondrup
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Enterprise - Lohnbuchhaltung, Onlineseminare
Termine:
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
178,50 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
261,80 € inkl. USt.

Das Seminar findet ausschließlich als Onlineseminar statt. Die Hybridvariante kann nicht wie geplant realisiert werden.

Beständig wie die Jahreswechsel sind auch die Änderungen im Sozialversicherungsrecht. Diese Änderungen haben direkte Auswirkungen auf die Entgeltabrechnung und die Beurteilung von Versicherungsverhältnissen. Als Fach- oder Führungskraft im Personalwesen, der Entgeltabrechnung oder als Steuerberater müssen Sie immer auf dem aktuellen Stand sein, um die Anforderungen in der täglichen Praxis zu bewältigen.

Das Seminar informiert Sie in kompakter, übersichtlicher und praxisnaher Form umfassend über alle aktuellen Änderungen, die sich zum Jahreswechsel ergeben. Um eine hohe Aktualität hinsichtlich kurzfristiger Gesetzesvorhaben der Bundesregierung, aktueller Verwaltungsanweisungen und höchstrichterlicher Rechtsprechung zu erreichen, werden die endgültigen Themen bis zur Seminarveranstaltung tagesaktuell angepasst.

  • Beitrags- und Umlagesätze 2024
  • Sozialversicherungsrechtliche Rechengrößen 2024
  • Das Pflegeunterstützungs- und Entlastungsgesetz (PUEG) seit 01.07.2023
    • Gestaffelte Beiträge
    • Elterneigenschaft
    • Fristen
  • Änderungen bei den kassenindividuellen Zusatzbeitragen
  • Entwicklung der Beiträge zur Arbeitslosenversicherung
  • Künstlersozialabgabe
  • Anpassung der Sachbezugswerte zum 01.01.2024
  • Beitragsbemessungsgrenzen, Jahresarbeitsentgeltgrenzen 2024
  • Feststellen von Krankenversicherungspflicht/-freiheit zum 01.01.2024
  • Rentenversicherung: Hinzuverdienstgrenzen 2024
  • Anhebung des Mindestlohns zum 01.01.2024
    • Änderungen bei geringfügiger Beschäftigung
    • Anhebung der Geringfügigkeitsgrenze zum 01.01.2024
    • Was gehört zur Arbeitszeit?
    • Urlaubsansprüche
  • Endgültige Regelung zur Pflicht des Arbeitgebers zur Arbeitszeiterfassung aus Sicht der Sozialversicherung
  • Familienstartzeitgesetz 2024
  • Tagesaktuelle Themen aus der Gesetzgebung

 


Schwerpunkt
Sozialversicherungsrecht
Arbeitsrecht

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Steuerfachwirte
Fachassistenten Lohn und Gehalt
Steuerfachangestellte
Lohnbuchhaltung/Personalabteilung


Hinweis
Die Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail zwei Tage vor Seminarbeginn.

Weitere Informationen

« zurück zur Übersicht