Steuerakademie Thüringen e.V.

Allrounder - Aktuelles Steuerrecht 2/2023

Seminarnummer:
235124P
Referent(en):
Dipl.-Finw. (FH) Markus Perschon
Ort/Anschrift:
FAIR Hotel Jena Sport- & Wellnesshotel, Ilmnitzer Landstraße 3, 07751 Jena
Kategorien:
Professional - Steuern und Rechnungswesen, Präsenzseminare
Termine:
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
202,30 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
285,60 € inkl. USt.

Mit dem regelmäßigen Update behalten Sie auch in turbulenten Zeiten den steuerlichen Überblick. Das Seminar beinhaltet – jeweils anschließend an die vorherige Veranstaltung – die praxisrelevanten Gesetzesänderungen und -vorhaben, aktuelle BFH-Entscheidungen, wichtige Urteile der Finanzgerichte sowie die bedeutsamen Verwaltungsschreiben.

Nach unserer letzten Veranstaltung haben sich die Steuergesetzgebungsverfahren zum „MoPeG-Steueranpassungsgesetz“ und zum „Zukunftsfinanzierungsgesetz“ konkretisiert. Außerdem ist sowohl der BFH als auch die Finanzverwaltung mit zahlreichen praxisrelevanten Urteilen bzw. Verwaltungsschreiben aktiv gewesen. Der Allrounder 2/2023 bringt Sie auf den tagesaktuellen Stand.

Aktuelle Gesetzgebungsverfahren
•    Zukunftsfinanzierungsgesetz
•    Neuregelungen i. Z. m. Mitarbeiterbeteiligung
•    Arbeitnehmer-Sparzulage für alle – Einstieg in die „Aktienrente“
•    MoPeG-Steueranpassungsgesetz
•    Ausblick auf weitere Änderungsvorhaben (Abschaffung Steuerklassen III/V, Restaurationsumsätze)

Photovoltaikanlagen und Umsatzsteuer – Nachtrag: Verhinderung des Entnahmeeigenverbrauchs für Altanlagen

Wichtige Verwaltungsanweisungen
•    Kindertagespflege und andere Betriebsausgabenpauschalen
•    BMF-Schreiben zu Reihengeschäften

Weitere aktuelle Themen/BFH-Entscheidungen, u. a.
•    Umsatzsteuer
o    EuGH-Vorlagen zur Organschaft und zur Bemessung unentgeltlicher Wertabgaben
o    Ermäßigter Steuersatz bei „vorübergehender“ Vermietung – insbesondere Erntehelfer
o    Vorsteuerabzug aus Dachreparatur i. Z. m. PV-Anlagen
o    KWK-Zuschlag als Entgelt
o    EuGH-Entscheidung zur Vermietung von Grundstücken einschl. Betriebsvorrichtungen
o    Steuerschuld nach § 14c UStG durch Gutschrift
o    Korrektur nach § 17 UStG bei Zahlungsstörung
•    Ertragsteuer
o    Arbeitnehmer
o    Doppelte Haushaltsführung und notwendige Kostenbeteiligung
o    Fahrtenbuch bei Dienstwagenüberlassung
o    Soldaten – Reisekosten vs. Entfernungspauschale
o    Ruhen als Tätigkeit
•    Kundenbindungsprogramme
•    Erbengemeinschaft vs. GbR – Fehler vermeiden
•    Anwendung von Richtsätzen bei einer Schätzung
•    Anwendung des § 6 AStG bei vorübergehender Abwesenheit
•    Finale Betriebsstättenverluste
•    Haushaltsnahe Dienstleistungen – Hausnotrufsysteme
•    Berücksichtigung behinderter Kinder
•    Genussrechtskapital
•    Inflationsausgleichsprämie – neue FAQ
•    Swap-Geschäfte – Grundlagen und steuerliche Behandlung
•    Erweiterte Kürzung und Sondervergütungen
•    Wahl der Gewinnermittlungsart – § 4 Abs. 1 vs. § 4 Abs. 3
•    Verlust aus einer atypisch stillen Beteiligung
•    Nachgelagerte Besteuerung nach § 22 Nr. 5 EStG
•    Gewerbesteuerliche Hinzurechnungen – § 8 Nr. 1 GewStG

Sonstiges
•    Grunderwerbsteuer: Anteilsvereinigung in einer Hand und zeitliche Zurechnung von Grundstücken
•    Geschäftsführerhaftung nach § 69 AO
•    Erbfallkostenpauschale – Anwendungsbereich – Vor-/Nacherbschaft
•    Geleistete Anzahlungen als Verwaltungsvermögen
•    Grundstücksvermächtnis als inländisches Vermögen
•    Teilnahme an mündlicher Verhandlung per Videokonferenz
•    Benutzung(spflicht) „besonderes Steuerberaterpostfach“ – BFH-Entscheidung und erste Erfahrungen


weitere Termine in dieser Reihe

3/2023
13.09.2023 - Steuerakademie Thüringen
13.09.2023 - online im Livestream
14.09.2022 - Victor's Residenz-Hotel Gera

4/2023
05.12.2023 - FAIR Hotel Jena
06.12.2023 - Steuerakademie Thüringen
06.12.2023 - online im Livestream

Zeit
jeweils von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr


Schwerpunkte
aus allen Steuerarten werden betrachtet

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Wirtschaftsprüfer
Fachanwälte für Steuerrecht
Steuerfachwirte
Steuerabteilungen in Unternehmen


Hinweis
Die aktuellen Inhalte erfahren Sie ca. zwei Wochen vor dem Seminar im Webshop.

« zurück zur Übersicht