Steuerakademie Thüringen e.V.

Brennpunkte und Gestaltungsfragen aus dem Sozialversicherungsrecht

Seminarnummer:
240220o
Referent(en):
Bernd Dondrup
Ort/Anschrift:
Online
Kategorien:
Enterprise - Lohnbuchhaltung, Onlineseminare
Termine:
Seminartermin:
Seminartermine exportieren (.ics)
Preis (Verbands-Mitglieder):
208,25 € inkl. USt.
Preis (Nicht-Mitglieder):
291,55 € inkl. USt.

Das Sozialversicherungsrecht ist ständigen Änderungen unterworfen und zeichnet sich durch komplexe Zusammenhänge mit Auswirkungen auf andere Rechtsgebiete aus. Im Seminar wird auf aktuelle Konfliktpunkte hingewiesen, deren Lösungen vorgestellt und für haftungssicheres Verhalten sensibilisiert.

Haftungsfalle im Sozialversicherungsmandat
Haftung der Steuerberater wegen Beitragsnachforderungen
Haftung der Steuerberater bei Beratung im Statusfeststellungsverfahren
Haftung der Steuerberater wegen Pflichtverletzung

Versicherungspflicht und Versicherungsfreiheit im Beschäftigungsverhältnis sowie die Folgen des Mindestlohns im Sozialversicherungsrecht
Auswirkungen des Mindestlohns in der Entgeltabrechnung
Entstehen der Versicherungspflicht durch Gesetz, Satzung, Antrag
Jahresarbeitsentgeltgrenze 2024
Bedeutung des regelmäßigen Arbeitsentgelts
Besonderheit Einmalzahlung

Prüfungsschwerpunkte der Deutschen Rentenversicherung
Umsetzung des Pflegeunterstützungs- und -entlastungsgesetzes
Geringfügige Beschäftigung mit neuen Geringfügigkeitsgrenzen
Problem: Scheinselbstständigkeit
Statusfeststellungsverfahren: Erfahrungen mit dem neuen Verfahren

Beschäftigung
Nachweisgesetz
Verfall von Urlaubsansprüchen

Arbeitszeitdokumentation

 

Schwerpunkt
Sozialversicherung/Entgeltabrechnung
Steuerrecht

Teilnehmerkreis
Steuerberater
Fachassistenten Lohn und Gehalt
Lohnbuchhaltung/Personalabteilung

Hinweis
Die Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail zwei Tage vor Seminarbeginn.

Empfehlungen

« zurück zur Übersicht